Vogelschutzinsel Memmert

Natur

Die Nordseeinsel Memmert liegt südwestlich von Juist und gehört seit 1986 zur Schutzzone I im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Sie bietet zahlreichen Vogelarten Brut-, Rast- sowie Futterplätze und ist Lebensraum für seltene Pflanzenarten. Die Insel ist einzig von einem Vogelwart bewohnt und darf aus Natur- und Vogelschutzgründen ohne Genehmigung nicht betreten werden. Jedoch werden noch der Brutsaison ab August geführte Fahrten mit begrenzter Personenzahl von Juist aus angeboten.

Tickets für eine Überfahrt können im Nationalpark-Haus Juist erworben werden.

Alle Angaben ohne Gewähr.