Vogelschutzinsel Memmert

Natur

Die Nordseeinsel Memmert liegt südwestlich von Juist und gehört seit 1986 zur Schutzzone I im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Sie bietet zahlreichen Vogelarten Brut-, Rast- sowie Futterplätze und ist Lebensraum für seltene Pflanzenarten. Die Insel ist einzig von einem Vogelwart bewohnt und darf aus Natur- und Vogelschutzgründen ohne Genehmigung nicht betreten werden. Jedoch werden noch der Brutsaison ab August geführte Fahrten mit begrenzter Personenzahl von Juist aus angeboten.

Tickets für eine Überfahrt können im Nationalpark-Haus Juist erworben werden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung

Diese Webseite verwendet Google Maps zur Darstellung von Karten.
Hierbei werden Daten an google übermittelt. Näheres finden Sie unter Datenschutz.

Alle Angaben ohne Gewähr.