Wasserturm

Der 1927 erbaute Wasserturm - wegen einer Ähnlichkeit auch "Doornkaatbudddel" von den Juistern liebevoll genannt - steht auf der höchsten Düne der Insel und ist mit seinen 17m Höhe ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Insel. Auch heute erfüllt er noch seine Funktion als Notwasserspeicher.
> Von hier aus hat man eine herrlichen Ausblick über die Nordsee und den Ort Juist.

Alle Angaben ohne Gewähr.